Dr.-Ing. Clarissa Schönecker übernimmt Juniorprofessur "Mikrofluidmechanik"




02.06.2017
< Vorheriger Artikel


Zum 01.06.2017 hat Frau Dr.-Ing. Clarissa Schönecker die Juniorprofessur "Mikrofluidmechanik" am Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Technischen Universität Kaiserslautern übernommen. Die Neueinrichtung der Juniorprofessur wurde vom SFB 926 im Rahmen seiner  Gleichstellungsmaßnahmen initiiert und unterstützt. Frau Schönecker wurde am 31.05.2017 durch die Mitgliederversammlung in den Sonderforschungsbereich gewählt. Wir begüßen die neue Kollegin und freuen uns auf die Zusammenarbeit im SFB 926.


Gefördert durch

RSS

Letzte Änderung: 25.10.2018