Teilprojekt B01

Geometrische Strukturierung von Bauteiloberflächen durch Mikrofräsen

Ziel des Teilprojektes ist es, mikrostrukturierte cp-Titan Bauteiloberflächen mittels Mikrofräsen herzustellen. Hierbei wird der Mikrozerspanprozess mit dem Fokus auf Verschleiß und dessen Einfluss auf den Prozess und die Oberflächenmorphologie sowie die Einflüsse der Kornorientierung und der Korngrenzen des Werkstücks auf die Prozessergebnisgrößen untersucht. Auf Basis dieser Untersuchungen wird ein Modell für das Mikrofräsen von cp-Titan erstellt, welches Verschleißerscheinungen und Werkstoffeinflüsse mit den Prozessparametern und der Oberflächenmorphologie korreliert, um zukünftig die Oberflächenqualität zu steuern und die Strukturgröße weiter zu verringern.

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Jan C. Aurich

Wiss. Mitarbeiter:

Dipl.-Ing. Martin Bohley

Technischer Mitarbeiter:

Oliver Benz

Gefördert durch

RSS

Letzte Änderung: 17.01.2017