Professor Hans Hasse zum Vizepräsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gewählt




01.07.2020
< Vorheriger Artikel


Die Mitgliederversammlung der DFG hat am 01.07.2020 Prof. Hasse zum neuen Vizepräsidenten der DFG gewählt.

Er wird im Präsidium der DFG in Zukunft die Ingenieurwissenschaften vertreten.

Pressemitteilung


Gefördert durch

RSS

Letzte Änderung: 07.08.2020