Teilprojekt B03

Strukturierung von Bauteiloberflächen durch Aufbringung feindisperser Partikeln

In diesem Projekt sollen mittels eines Kaltgasspritzverfahrens die Bauteiloberflächen mit feindispersen Par-tikeln strukturiert werden, um die Morphologie der Bauteiloberfläche und ihre Funktionalität gezielt zu beein-flussen. Es sollen grundlegenden Zusammenhänge zwischen den Prozess- und Materialparametern, der erzeigten Morphologie und den funktionalen Eigenschaften von Bauteiloberflächen mit Experimenten und FEM-Simulationen ermittelt werden. Die Simulationsparameter sollen bei realen Prozessbedingungen durch eine Erweiterung der klassischen Nanoindentationsmethode auf die Messung bei hohen Temperaturen gewonnen werden.

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Sergiy Antonyuk

Wissenschaftlicher Mitarbeiter:

M. Sc. Paul Breuninger
Dr.-Ing. Kai Nikolaus

Technischer Mitarbeiter:

Philipp Engbarth

Gefördert durch

RSS

Letzte Änderung: 08.11.2019